Eine kleine Zeitreise

Der Fiat 500: das kleine Meisterwerk

Es gibt nur sehr wenige Fahrzeuge, die es für sich in Anspruch nehmen dürfen, ganze Generationen von Kindern und Erwachsenen geprägt zu haben. Der in Italien vor rund 60 Jahren entwickelte Fiat 500, ist so eines. Für das Italien der Nachkriegszeit gebaut, musste der Cinquecento günstig, wendig, klein und dennoch viel Platz für die ganze Familia haben. Gelungen ist dem Designer Dante Giacosa mit dem “nuova 500” ein Meisterstück der automobilen Geschichte. Einer der ganz wenigen Dinge die noch lange Bestand haben werden.

Und das sage ich, der immer das Gute in technischen Entwicklungen sieht. Wie in den Teslas. Die sind zwar nicht laut, aber gut fürs Marketing. Und sie sind Vorreiter der Elektrofahrzeugrevolution, die uns erwischen wird. Und die uns nach Benzin hungrige Motoren entreissen wird. Aber bis dahin… Ferrari wird 70.

Buon Compleanno Enzo.

By | 2017-07-18T16:43:17+00:00 July 18th, 2017|Diverses|0 Comments

About the Author:

I work on Digital Transformation projects and adapt business processes and models to todays client requirements. I'm really interested in all kind of new developments happening in the digital world, creating opportunities and new challenges daily.

Leave A Comment